Während der bald dreissig Jahre seines Bestehens spielte das BauchLadenTheater immer Aufführungen für manchmal ein ganz kleines, oder für ein großes und dann sogar selten für ein sehr großes Publikum. Er spielte für Kinder und Erwachsene, für ein neugieriges, entspanntes, aufmerksames, kritisches, manchmal zu Beginn gelangweiltes, skeptisches, dann allermeistens gefesseltes und gebanntes Publikum. Fast immer haben wir uns „berührt“, das Publikum und ich und sind diese wunderbare Beziehung für die kurze Zeit eingegangen, die man THEATER nennt.

Immer wieder gab es ganz besondere Situationen, zu denen dies passierte. Und natürlich habe ich auch eine Ausbildung machen müssen, um das Handwerk zu lernen. Es ist viel passiert in meinem Leben:

Martin Hinder-Vita

My Image